Volldampf voraus! E-Zigaretten boomen wie noch nie

4

Volldampf voraus! E-Zigaretten boomen wie noch nie

Das neue Vergnügen am Dampfen zeigt sich allerorten: Nicht nur sind Vaper im öffentlichen Bild immer sichtbarer und häufiger anzutreffen, rund um das Dampfen hat sich mittlerweile eine ganze Kultur entwickelt. Doch erstmal ein Wort zu den Zahlen, die diesen Trend eindeutig belegen: Laut einer Studie, die der Verband des eZigarettenhandels (VdeH) in Auftrag gegeben hat, kann in Deutschland die Zahl der regelmäßigen Nutzer von E-Zigarette auf rund 3,5 Millionen geschätzt werden. Die Zahl der Gelegenheitsnutzer liegt dabei noch deutlich höher. Kein Wunder, dass Vape-Shops mittlerweile in fast allen deutschen Städten zu finden sind, denn der Genuss-Dampfer will nicht nur mit Liquids und Mods versorgt werden, sondern seinen Lebensstil auch etwas zelebrieren. Zudem bieten die meisten Fachhändler und Hersteller mittlerweile die Möglichkeit, E-Zigaretten online zu kaufen.

Angenehme Aromen statt Aschenbecher-Effekt

Was dem Tabakraucher sein Tabak ist dem Dampfer sein Liquid – mit dem Unterschied, dass der Dampf der Liquids in mehr als nur einer Variante zu bekommen ist: Angeboten werden schon lange nicht mehr nur Sorten wie Erdbeer, Apfel oder Cola, sondern auch exotische Aromen wie Cookie, Kaktus, Frozen Grapefruit oder Bratwurst (wer es mag). Wer ein wenig länger mit dabei ist, der wird bestimmt schon einmal probiert haben, seine Liquids selbst zu mischen, und eine einzigartige, persönliche Spezialmischung zu kreieren.

Das Dampfer-Image wandelt sich zum Besseren

An diesen angenehmen Aromen mag es auch liegen, dass E-Zigaretten in der öffentlichen Wahrnehmung schön längst nicht mehr nur mit der Vorstellung einer milden Ersatzdroge für Kippenjunkies in Verbindung gebracht werden. Zwar gibt es noch immer Zweifel gegenüber dem Dampf und seiner potentiellen Schädlichkeit. Aber die Dampfer geben sich Mühe, auch die positiven Aspekte der E-Zigarette zu betonen und zu demonstrieren, dass sie auch deshalb dampfen, weil es ihnen Spaß macht. Nicht überraschend also, dass in immer mehr Blogs, Foren, Magazinen und Dampferstammtischen das neue Selbstbewusstsein auch nach außen getragen wird: Keep calm and vape on! heißt das Motto.

Gute Argumente gibt es reichlich

Noch ist nicht endgültig erwiesen, ob der Konsum von E-Zigaretten unschädlich ist – Langzeitstudien fehlen bisher. Sicher ist jedoch, dass das Dampfen einige positive Aspekte hat, die auch von Nichtdampfern und Passivrauchern als angenehm empfunden werden: E-Zigaretten riechen deutlich besser als Tabakzigaretten und hinterlassen keine üblen Gerüche. Dies ist auch ein Grund, warum Vaper an vielen Orten dampfen können, wo es Tabakrauchern nicht erlaubt ist.

Das Design gehört zum Lifestyle

In zahlreichen stylischen Vape-Shops werden die Dampfer mit allem versorgt, was sie brauchen. Laut Verband des eZigarettenhandels gibt es mittlerweile in Deutschland ca. 500 spezialisierte E-Zigaretten-Fachgeschäfte, und es werden ständig mehr. Dort gibt es nicht nur Liquids in großer Auswahl, sondern auch Zubehör und E-Zigaretten. Denn natürlich ist auch das Design der E-Zigarette ein Thema für Dampfer. Während die ersten Modelle noch stark an das Aussehen von normalen Tabakzigaretten angepasst waren, hat sich mit dem steigenden Selbstbewusstsein der Vaper auch das Äußere weiterentwickelt. Die Optik ist neben der Funktionalität und guten Dampfbarkeit ebenfalls wichtig geworden. Diverse Hersteller bieten ihren Kunden Starter-Kits in auffallenden Farbdesigns an, die echte Eyecatcher sind. Es wird also spannend, wohin sich der Trend Dampf-Kultur in den kommen Jahren entwickeln wird.

Share.

About Author

Profilbild von Basti

Mein Name ist Sebastian und komme vom schönen Bodensee. Ich Dampfe seit 2015 und habe 2016 mich dazu entschlossen www.Dampfer-ABC.de ins Leben zu rufen.

4 Kommentare

  1. Das sind ja mal gute Entwicklungen! Das wird die Gesundheit und die Ärzte freuen, die Tabakindustrie jedoch eher weniger. Auf jeden Fall ist Dampfen gesünder als normales Rauchen. Früher waren die Zigarettenraucher die Coolen, heute sind die Dampfer die Coolen. 😉

  2. Hallo Ihr Lieben… Das war ja ein wirklich schöner Artikel. Ich finde es auch sehr interessant die ganzen Kommentare zu lesen. Da durch kann man noch einiges dazu lernen. Bitte macht weiter so!! lg Vanessa aus Bayern

Leave A Reply


*