Testbericht Pulse BF Kit von Vandyvape

0

Das Pulse BF Kit

Hallöchen lieber Dampfer und Interessierte, es wird wieder Zeit für einen Testbericht diesmal über die Pulse Squonker Box im Kit mit dem Puls 24 RDA von Vandyvape… Die Vandyvape Pulse BF Box wurde in Zusammenarbeit mit Tony B. entworfen und hergestellt… Diese Box ist für mich etwas neues und ich habe sie deshalb genauer unter die Lupe genommen 😉 An dieser Stelle möchte ich noch darauf hinweisen das die Pulse Box kein Anfänger Spielzeug ist, da sie Mechanisch ist und somit ungeregelt!!!

Pulse BF Kit Lieferumfang

Pulse BF Kit Lieferumfang

Wie immer erst der Blick auf den Lieferumfang:

  • einen Pulse 24 RDA
  • eine Pulse BF Box
  • ein 16mm Drip Tip
  • eine 8ml Squonk Flasche
  • ein 510er Drip Tip Adapter
  • einen 18650 Adapter
  • zwei Ersatzteiltüten
  • eine Anleitung

Die technischen Features:

  • Maße des RDA: 23mm x 24,4mm
  • Maße der Box: 77mm x 50mm x 27mm
  • Material der Box: Nylon/ABS Mischmaterial
  • Mechanische Squonk Box
  • 20700er und 18650er Unterstützung
  • austauschbare Seiten Panels
  • 8ml Squonk Flaschen bestehend aus Silikon
  • austauschbarer Plus Pol am RDA für normale Akkuträger

Was kann das Pulse BF Kit?

Fangen wir mal mit dem Pulse 24 RDA an, dieser lässt sich problemlos mit Single oder Dual Coils bestücken… In der Base sind vier Löcher in denen man die Enden seiner Wicklungen einbringt und verschraubt, für Anfänger nicht sehr freundlich aber Fortgeschrittene werden das vom Petri kennen… Die Liquidwanne ist klein aber fein, dazu gibt es zwei recht große Aussparungen in denen man die Watteenden einlegt… Der Plus Pol ist hier vergoldet, zudem gibt es zwei unterschiedliche Polschrauben, eine für Squonker Boxen und einen für ganz normale Akkuträger… Sehr einfach gehaltene Airflow, 4 Löcher die den Luftstrom auf die Wicklungen lenken, eine schöne Sache denn so wird der Dampf nicht zu heiß und der RDA wird nicht übermäßig heiß…

Pulse 24 RDA Sprengansicht

Pulse 24 RDA Sprengansicht

Die Box an sich wirkt sehr leicht (ohne Akku!) aber sauber verarbeitet, die Seiten Panels halten durch kleine Magnete… Wie üblich bei einer Squonk Box wurde an einer Seite des Panels eine Aussparung, für das drücken der hier verbauten 8ml Silikon Flasche, gelassen… Wenn das Seiten Panel fehlt, dann sieht man direkt wie der  große Feuertaster und der 510er Anschluss verbaut sind, dazu sieht man einen kleinen Kupfer Klappschalter, dieser ist eine kleine Sicherheitsmaßnahme… Sofern man die Pulse transportieren möchte und der Akku in der Box verbleiben soll, kann man den kleinen Klappschalter betätigen und der Stromkreis ist unterbrochen, eine wirklich gute Sache…

Pulse Squonker Box Schalter

Pulse Squonker Box Schalter

Die Front beschreibt man wohl am besten mit, ein riesen Feuertaster 🙂 Der springt einem direkt ins Auge, darunter ist das Pulse Logo in die Box eingelassen, die EKG Linie… Eine wirklich wunderbare Optik und man erkennt die Pulse direkt unter anderen Boxen… Auf der Rückseite wurde der Herstellername eingelassen ein dickes VandyVape ist dort zu sehen, alles in allem ist die Box sehr griffig…

Die Farbauswahl

Das Pulse BF Kit gibt es in verschiedenen Farben, hier mal ein kleiner Überlick:

Pulse BF Kit Farbauswahl

Pulse BF Kit Farbauswahl

Mein Fazit

Die Box hat mich Überrascht, wirklich gutes Handling, die Optik finde ich super und der RDA macht seinen Job wirklich gut… Habe den RDA mit einem 0.17 Ohm 3 Lood Vertebraid Single Coil ausgestattet und ich muss sagen es schmeckt hervorragend… Am Anfang hatte ich Respekt vor dem Pulse BF Kit aber das legte sich mit der Zeit mittlerweile benutze ich diese Squonker Box wie jeden normalen Akkuträger… Wer sich allerdings mit dem Ohmschen Gesetz nicht auseinander setzt oder dieses nicht beherrscht sollte hier aufpassen!!! Es gibt jedoch auch Apps fürs Handy die einem helfen können… Der Preis von ca. 40 – 60 Euro lohnt sich meiner Meinung nach, es ist wirklich mal was anderes und dieses Kit passt wirklich gut zusammen…

Vielleicht gibt es hier ja welche die gern Squonken und diese Box bereit ausprobiert haben, dann hinterlasst doch einen Kommentar…

In diesem Sinne

Vape On

Share.

About Author

Profilbild von Tina

Hi, ich bin Tina, 32 Jahre alt und wohne in Ostfriesland... Seit über 12 Monaten bin ich nun Dampferin und ich möchte anderen Umsteigern helfen das Dampfen besser zu verstehen und hoffe das meine Beiträge dabei helfen... Vape On

Leave A Reply


*