Testbericht Peerless RDA von Geekvape

Der Peerless RDA

In diesem Beitrag geht es um den Peerless RDA von Geekvape. Es handelt sich um einen RDA (Rebuildable Dripping Atomizer), also einen Tröpfler. Inklusive ist ein Squonk Pin für Squonk-Boxen.

Peerless RDA 11 jpg 106120 500x500 - Testbericht Peerless RDA von Geekvape

Lieferumfang:

  • ein Peerless RDA
  • ein Drip Tip
  • ein zusätzliches Wide Bore Drip Tip
  • eine Ersatz-Pluspolschraube
  • ein paar Ersatz-O-Ringe
  • Ersatzschrauben
  • ein Inbusschlüssel
  • eine Anleitung

Technische Features:

  • Durchmesser: 24 mm
  • Höhe: 32 mm (ohne Gewinde)
  • Standard-510er-Gewinde
  • vergoldete Pluspolschraube
  • Single-Coil-geeignet
  • Dual-Coil-geeignet
  • für dicke, große Wicklungen geeignet
  • für kleine Wicklungen geeignet
  • 18 kleine Airflow-Löcher (neun auf jeder Seite)
  • recht große Wanne

GeekVape Peerless RDA Verdampfer...
4 Bewertungen
GeekVape Peerless RDA Verdampfer...
  • Da hat sich GeekVape mal wieder was einfallen lassen beim neuen Peerless RDA. Beim...
  • Desweiteren kann der Peerless RDA als Single oder aber als Dualcoil Verdampfer benutzt...
  • 9 Luftzufuhrlöcher sorgen für einen idealen Zugwiderstand und ein prima...

Was kann der Verdampfer Peerless RDA?

Der Peerless ist ein wahrhaft einzigartiges Gerät. Geekvape hat hier ein schickes Build-Deck entworfen, um jedem RDA-Fan gerecht zu werden. Durch die großen Postholes ist es möglich, im geräumigen RDA auch große Wicklungen (wie z. B. Clapton Coils oder auch Staged Coils) unterzubringen.
Des Weiteren sind über den großen auch kleine Postholes zu finden, welche sich besonders gut für Micro Coils eignen. Die Airflow wird durch insgesamt 18 kleine Löcher gesteuert, die auf neun Löcher je Seite verteilt sind. Diese Anordnung erzeugt eine Wirbelwirkung im RDA, die eine außergewöhnlich effiziente Luftstromabdeckung erreicht, was zu großen Wolken und dichtem Geschmack führt.
Ein spezielles Design („Kommunizierende Röhren-Technik“) des Decks sowie der Wanne sorgen dafür, dass der RDA beide Wicklungen mit gleich viel Liquid versorgt. In der Top Cap ist ein konisches Kuppel-Design, das den ankommenden Luftstrom durch den Peerless wesentlich effizienter nutzt und dadurch den Geschmack verstärkt.

geekvape peerless rda deck fit small and large coil - Testbericht Peerless RDA von Geekvape

Hier kannst du sehr gut erkennen, was mit den verschieden großen Postholes gemeint ist. Gerade wenn du gerne etwas ausprobieren möchtest, bieten sie dir genug Spielraum, um einfach mal alles wild auszuprobieren.

authentic geekvape peerless rda rebuildable dripping atomizer magenta stainless steel 24mm diameter - Testbericht Peerless RDA von Geekvape

Auf diesem Bild kannst du die Squonker-Schraube sehr gut erkennen.

geekvape peerless rda exploded view 600x555 - Testbericht Peerless RDA von Geekvape

Auf diesem Bild befindest sich die Sprengansicht.

Der Peerless ist übrigens in den Farben: Gold, Magenta, Blau, Schwarz und Silber erhältlich.

geekvape peerless rda colors options1 - Testbericht Peerless RDA von Geekvape

Fazit zum Peerless RDA

Der Peerless RDA macht wirklich eine sehr gute Figur auf dem Akkuträger und schmeckt super! Bisher habe ich an ihm nichts auszusetzen. Ich betreibe ihn mit einem Single Coil und muss sagen: Da ich die Airflow so wunderbar individuell einstellen kann, kann ich immer das Beste aus ihm herausholen! Von mir eine klare Empfehlung für jeden, der gern tröpfelt und großen Wert auf Geschmack legt! Das Squonken konnte ich leider nicht probieren, da mir der passende Akkuträger fehlt. Ich finde, bei einem Preis von ca. 30,- € ist der Peerless RDA ein echt guter Deal.

Vielleicht hast du den Verdampfer ja bereits und konntest ihn testen, dann schreibt doch kurz deine Erfahrungen in die Kommentare.

Aktualisiert am 14. Oktober 2020

Tina
Tina, leidenschafliche Dampferin seit 2016. Hilft das Dampfen umfassend zu verstehen und testet am liebsten neue Produkte.
Vorheriger ArtikelUwell Crown 3
Nächster ArtikelReuleaux RX200S von Wismec

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. Hi Tina,
    ich bin selbst seit knapp 7 Monaten erlöst von den Pyros und dampfe ausschließlich RDA, ich dampfe in erster Linie den Druga RDA von Augvape, das ist so ein Geschmacksmonster unter dem Herrn! Nebenbei macht er auch noch viel Dampf, was ich mit meiner 85/15 Base, versetzt mit Eisaromen sehr genieße! Ich habe mir heute den Peerless von Geekvape bestellt und bin total neugierig, natürlich in silber/grau damit er auf meine voltgeregelten ATs und meine Mechtubes gut passt. In den nächsten Tagen müsste er kommen und ich glaube ich werde ihn irgendwann mal mit 4 Coils bestücken, einfach aus Spaß an der Freud’… Wahrscheinlich eher nicht, doch Dual muss schon sein, ich bin echt gespannt ob er dem Druga die Hand reichen kann. Ich habe schon sehr viele Tröpfler durch und seit ich den Druga habe, schaue ich keinen Dripper mehr an, doch mein Coiler hat ihn mir sehr empfohlen und durch Deinen Beitrag hat die Neugierde gesiegt und nun warte ich auf die Lieferung…. Vape Safe and Vape On!

  2. Hallo Tina,
    habe mir jetzt ebenfalls den Peerless von Geekvape gekauft und mich würde interessieren was für Coils Du darin verwendest. Danke.

    Claus

  3. Hallo Tina,
    ich habe eine Frage zum peerless. Oben in die zwei Löcher kann man nur eine coil klemmen, richtig, oder? Nicht dual. Und was sind Micro Coils? Ich habe twisted fusion Clapton coils 3mm. Dual gehen die doch unten in die vier Löcher. Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    Gruß Torsten

    • Hallo Torsten
      In den oberen posts kannst du auch Dualcoil wickeln alledrings sollte man dies bezüglich etwas Erfahrung mitbringen da die coils perfekt sitzen müssen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Facebook

3,223FansGefällt mir

Meistgelesen

Testbericht Manta RTA von Advken

Manta RTA im Test Diesmal möchte ich dir den Manta RTA von Advken vorstellen. Dieser Verdampfer ähnelt...

Bunkerbase (48 mg) runtermischen

In diesem Beitrag geht es um das Bunkerbase-Runtermischen (nachfolgend "BB" genannt). Du erfährst nicht nur, was du dafür alles brauchst,...

Base mischen mit Nikotin Shots

Warum Base mischen mit Nikotin Shots sinnvoll sein kann In diesem Beitrag geht es um das Base mischen mit...