Testbericht eGo Aio ProBox von Joyetech

In dem heutigen Testbericht über die eGo Aio ProBox von Joyetech möchten Wir euch eine sehr solide und Anfänger geeignete E-Zigarette vorstellen. Gekauft wurde die Ego Aio ProBox bei meinem Lieblings Offliner „House of Vape“ in Stockach.

Wie immer fangen wir nun mit dem Lieferumfang an.

Joyetech eGo Aio ProBox
Joyetech eGo Aio ProBox

Lieferumfang:
  • 1x eGo AIO ProBox
  • 2x BF SS316 0.6 Ohm MTL.
  • 2x Drip Tips
  • 1x Micro USB Ladekabel
  • 1x Anleitung

 

 

Technische Details:- Testbericht eGo Aio ProBox von Joyetech
  • Länge: 101 mm
  • Breite: 43.5 mm
  • Tiefe: 23 mm
  • Akku: 2100 mAh (integriert)
  • Tankvolumen: 2 ml
  • Befüllung: Top-Filling-System
  • Ein/Aus Schalter: mechanisch
  • Leistung: 2 Stufen

 

Fazit zur eGo Aio ProBox von Joyetech:

Ich habe das kleine und sehr handliche Gerät nun seit knapp 2 Wochen im Dauereinsatz und was soll ich sagen ? Es ist ist super Begleiter für den ganzen Tag.

Die eGo Aio ProBox kann als „Backendampfer“ wie auch als „Lungendampfer“ genutzt werden, der Zugwiderstand kann durch die Top-Airflow Stufenlos eingestellt werden. Der Verdampfer ist identisch wie der Cubis Pro Verdampfers aus dem Hause Joyetech aufgebaut.

Eine Erneuerung der Ego Aio ProBox ist defintiv der „Mechanische“ Ein und Aus Schalter. Der Ein/Aus Schalter auf er Frontseite wird durch einfaches „schieben“ eingeschaltet, also nicht das gewohnte 5x schnell drücken des Feuertasters.

Auf Stufe „L“ was auch gleichzeitig das Gerät einschaltet feuert das Gerät mit mittlerer Leistung und Produziert so einen sehr tollen Geschmack mit einer normalen Dampfentwicklung (mit dem Verbauten 0,6 Ohm Coil). Das Gerät kann mit 0,5 Ohm Coils sowie 0,6 Ohm Coils betrieben werden. Da das Gerät auch auf Stufe „h“ betrieben werden kann (mehr Dampf Entwicklung), würde ich für den dauerhaften Betrieb auf Leistungsstufe „h“ den 0,5 Ohm Coil empfehlen. Für meinen persönlichen Geschmack reicht aber der 0,6 Ohm auf der Leistungsstufe „L“ völlig aus.

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Review helfen. Vielleicht habt auch Ihr Erfahrungen mit diesem klasse Einsteigergerät gemacht, wenn Ja, lasst uns eure Meinung zu diesem Gerät in den Kommentaren da.

 

Vape On & Vape Safe

 

 

 

Aktualisiert am 22. August 2020

Matthias
Leidenschaftlicher Dampfer seit den ersten Anfängen der E-Zigarette. Über 150 Produktreviews geschrieben und 1.000.000 Dampfer erreicht seit 2015 - Gründer von Dampfer ABC.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Facebook

3,223FansGefällt mir

Meistgelesen

Testbericht Manta RTA von Advken

Manta RTA im Test Diesmal möchte ich dir den Manta RTA von Advken vorstellen. Dieser Verdampfer ähnelt...

Bunkerbase (48 mg) runtermischen

In diesem Beitrag geht es um das Bunkerbase-Runtermischen (nachfolgend "BB" genannt). Du erfährst nicht nur, was du dafür alles brauchst,...

Base mischen mit Nikotin Shots

Warum Base mischen mit Nikotin Shots sinnvoll sein kann In diesem Beitrag geht es um das Base mischen mit...