Testbericht Blitzen RTA von GeekVape

0

Der Blitzen RTA

Hallöchen liebe Dampfer und Interessierte, heute habe ich mir mal gedacht ich schreibe Euch mal den Testbericht zum Blitzen RTA von GeekVape… Dieser RTA wird geschmacklich total gelobt und ich musste mich nun selbst davon überzeugen… Erworben habe ich den Blitzen bei Cigabuy.com…

Blitzen RTA mit Lieferumfang

Blitzen RTA mit Lieferumfang

Wie immer erst der Blick auf den Lieferumfang:

  • einen GeekVape Blitzen RTA
  • ein 5ml Bubble Glas
  • eine Kaminverlängerung
  • ein 510er DripTip
  • einen 510er DripTip Adapter
  • einen Inbusschlüssel
  • Benutzerhandbuch
  • Ersatzdichtungen und Ersatzschrauben

Die technischen Features:

  • Höhe 36mm
  • Durchmesser 24mm
  • Top Fill System
  • 510er Anschluss
  • Postless Deck
  • vergoldeter Pluspol

Was kann der Blitzen RTA?

Der Blitzen RTA kommt aus der Verpackung mit dem vorinstallierten 2ml Glas, es liegt ein zusätzliches Ersatzglas so wie ein Bubble Glas für 5ml bei… Optisch macht der Blitzen RTA einen edlen und zeitlosen Eindruck, das Logo des Blitzen erinnert an einen stolzen Hirsch und natürlich steht auch der Name Blitzen vorne drauf… Das Drip Tip ist ein 810er, mit dem mitgelieferten Adapter kann man aber auch sein normales 510er Drip Tip benutzen…

Das Deck ist ein Postless Deck, hier sind keine Stege in denen die Wicklung festgeschraubt und dann gekürzt wird sondern hier wird die Wicklung vorher gekürzt und dann von oben in das Deck gesteckt und festgeschraubt… Hierbei muss man beachten, dass wenn die Enden zu kurz sind die Wicklungen direkt auf dem Isolator liegt und diesen unter Umständen beschädigen könnte… Wenn man von der Airflow allerdings ausgeht und die richtige Höhe hat, wird die Wicklung top belüftet und der Geschmack kann sich entfalten… Die Airflow besteht aus 2 Öffnungen, hier drunter sind kleine Löcher, die sich sehr einfach ohne Widerstand einstellen lassen…

Das Top Fill System ist wunderbar einfach, ein kleiner Minuspunkt ist das es an dieser Stelle immer wieder dazu kommt das es ein wenig sifft beim zuschrauben… Die zwei relativ großen Befüllöffnungen sind auch gut mit einer Pipette von z.B. Momo Liquids zu befüllen… Ich habe das natürlich getestet!

Der Aufbau

Der Aufbau ist schnell erklärt und anhand von einem Bild sehr gut zu erkennen…

Blitzen RTA Sprengansicht

Blitzen RTA Sprengansicht

Was man hier leider nicht richtig sieht ist das Deck, deswegen hier noch ein Bild vom Deck:

Blitzen Postless Deck

Blitzen Postless Deck

Die Airflow möchte ich hier an dieser Stelle auch noch eben zeigen, die Luftzirkulation ist wirklich wunderbar…

Blitzen RTA Airflow

Blitzen RTA Airflow

Mein Fazit

Für mich ganz klar ein super RTA! Geschmacklich macht der ordentlich was her, ich habe einige Verdampfer schon getestet und muss sagen der Blitzen RTA macht mir persönlich momentan am meisten Spaß… Bei mir ist es jedoch jetzt öfters passiert das er ein wenig sifft, oben an der Top Cap obwohl dort eine extra Dichtung sitzt und dann unten an der Airflow, wobei ich hier sagen muss das an der Airflow kann durchaus auch Kondensat sein… Das Deck reicht mir persönlich von der Größe und auch das es ein Postless Deck ist, macht mir mittlerweile keine Probleme mehr… Preislich liegt der Blitzen RTA bei ca. 40 – 50 Euronen, hier finde ich den Preis ok und auch sehr fair! Geschmacklich lohnt sich dieser Verdampfer meiner Meinung nach!

Ich hoffe Ihr konntet Euch ein kleines Bild über den Blitzen RTA machen und vielleicht hat der eine oder andere von Euch ja auch Erfahrungen mit diesem Verdampfer, dann hinterlasst doch einfach einen kurzen Kommentar mit Eurem Feedback…

In diesem Sinne

Vape On

Share.

About Author

Profilbild von Tina

Hi, ich bin Tina, 32 Jahre alt und wohne in Ostfriesland... Seit über 12 Monaten bin ich nun Dampferin und ich möchte anderen Umsteigern helfen das Dampfen besser zu verstehen und hoffe das meine Beiträge dabei helfen... Vape On

Leave A Reply


*