Testbericht GeekVape AEGIS 100W

Der GeekVape AEGIS 100W im Test

In diesem Beitrag möchte ich dir den bald auch in Deutschland erhältlichen Aegis 100W Box Mod von GeekVape vorstellen. Dieser Akkuträger ist laut GeekVape wasserdicht, staubgeschützt und stoßfest. Gleichzeitig ist er eine richtig gute Outdoor-Dampfe, die optisch aber wie eine ganz normale Dampfe wirkt.

Die Aegis
GeekVape AEGIS 100W

Lieferumfang:

  • ein Aegis 100W-Akkuträger
  • ein Benutzerhandbuch
  • ein 18650-Akku-Adapter
  • ein Silikonschutz
  • Ersatzschrauben

Technische Features:

  • Maße: 37,8 mm x 46,8 mm x 88 mm
  • Material: Aluminium, Zinklegierung, Silikon nach MIL STD 810G-516.16 Standard
  • Maximale Wattleistung: 100 Watt
  • TC: 100-315 Grad Celsius
  • Temperaturregelung: TC-Ni200, TC-SS, TC-Ti
  • Ausgabemodus: Power, VPC, TC-TCR und Bypass
  • GeekVape Hochleistungschip
  • 510er-Anschluss
  • automatischer Feuerstop nach 10 Sekunden
  • passende Akkus sind ein 18650er oder ein 26650er
AngebotBestseller Nr. 1
GeekVape Aegis Max 100 Watt...
5 Bewertungen
GeekVape Aegis Max 100 Watt...
  • Lieferumfang: Lieferumfang: 1x Aegis Max Akkuträger, 1x Micro-USB-Kabel, 1x Adapter für...
  • Wichtige Merkmal/key facts: Ausgabemodi: VW/POWER | TC (Ni, Ti, SS) | TCR | VPC | BYPASS,...
  • Geeignet für Verdampfer mit einem 510er Gewinden. Zum Beispiel den GeekVape Zeus...
Bestseller Nr. 2
GeekVape Aegis Solo 100W Box Mod...
  • Geekvape Aegis Solo Akkuträger 100 Watt (nikotinfrei)
  • Der handliche Aegis Solo mit 100 Watt für 1 Akku ist dank seiner Robustheit und...
  • Eigenschaften: Maße: 41 x 85 x 31.5 mm | Leistung: 5.0 - 100.0 Watt | Spannung: 0.1 - 12...
Bestseller Nr. 3
GeekVape Aegis Max 100 Watt TC Box,...
  • Lieferumfang: Lieferumfang: 1x Aegis Max Akkuträger, 1x Micro-USB-Kabel, 1x Adapter für...
  • Wichtige Merkmal/key facts: Ausgabemodi: VW/POWER | TC (Ni, Ti, SS) | TCR | VPC | BYPASS,...
  • Geeignet für Verdampfer mit einem 510er Gewinden. Zum Beispiel den GeekVape Zeus...

Was kann der GeekVape AEGIS 100W?

GeekVape hat sich bei diesem Akkuträger Gedanken gemacht. Er sollte das können, was andere Akkuträger bisher nicht konnten. Endlich mal ein Outdoor-geeignetes Gerät, das man ohne Sorgen überall mitnehmen kann!
Stoßfest, staubgeschützt und wasserdicht. Das sind zusammen viele gute Argumente, die dafür sprechen, den GeekVape AEGIS 100W mit zur Arbeit zu nehmen. Außerdem kannst du ihn auch auf jeder Baustelle verwenden oder ihn mit an den Strand oder den nächsten Outdoor-Trip nehmen. Ein echter Allrounder eben.

Material, Verarbeitung und Leistung des GeekVape AEGIS 100W

Sein Design ist wunderbar durchdacht: nicht zu klotzig und nicht zu klein. Die Verarbeitung wirkt sehr hochwertig.
Da der Aegis 100W aus Militärmaterial MIL STD 810G-516.6 hergestellt wurde, ist sie sehr robust. Selbst ein Herunterfallen macht der Aegis laut GeekVape nichts auch. Ein Materialbruch sollte nicht möglich sein.
Auch die Leistung wurde hier definitiv nicht vernachlässigt: Der verbaute Chip von GeekVape befeuert in nur 0,015 Sekunden mit einer Maximalleistung von 100 Watt. Du kannst ihn sowohl im normalen Power Modus sowie im VPC-, TC-TCR- und Bypass-Modus nutzen.

Aegis im Detail
Die GeekVape AEGIS 100W im Detail

GeekVape AEGIS 100W: Features des Displays

Das Display ist sehr übersichtlich aufgebaut. In der Anzeige steht oben direkt, in welchem Modus du dampfst.

Darunter befinden sich

  • die Wattanzeige,
  • die Akkuanzeige,
  • der Widerstand des verwendeten Coils,
  • die Ampere-Anzeige (wird erst beim Feuern aktiv!),
  • die Voltanzeige und dann
  • die Anzeige für die Anzahl der „Puffs“ (also die Anzahl der Züge bzw. wie oft man schon gefeuert hat)

Auf diesem relativ großen Display steht einfach alles, was du wissen musst.

Aegis Display
Das Display der GeekVape AEGIS 100W

GeekVape AEGIS 100W: Die verschiedenen Akkus

Du kannst den Aegis 100W sowohl mit einem 18650-Akku als auch mit einem 26650-Akku verwenden. Es liegt ein Silikon-Adapter für 18650-Akkus bei. Du kannst also auch die normalen 18650-Akkus deines alten Akkuträgers verwenden. Du solltest aber unbedingt die Ampere-Leistung des Akkus beachten, denn nicht jeder Akku hält die Belastungen aus!

Die Farbkombinationen des GeekVape AEGIS 100W

Du kannst zwischen verschiedenen Farbkombinationen wählen. GeekVape zeigt hier mal wieder, dass bei aller technischer Raffinesse auch die Optik eine Rolle spielt.

Aegis Farbkombinationen
Die Farbkombinationen des GeekVape AEGIS 100W

Fazit zum GeekVape AEGIS 100W

Der Aegis 100W sieht wirklich gut aus, liegt prima in der Hand und ist weder zu groß noch zu klein. Ich finde den Betrieb mit einem 18650-Akku sehr praktisch. Der Adapter sitzt perfekt und verhindert, dass der Akku lose im Akkuschacht rumklappert.
Leider hält der eine 18650-Akku nicht sehr lange, der 26650-Akku hält dafür aber etwas länger. Aber auch für einen Arbeitstag mit 7,5 Stunden reicht er nicht aus.
Der relativ große Feuerknopf ist wirklich sehr angenehm.

Der Aegis macht eine sehr gute Figur, das Handling ist sehr einfach. Es sind nicht viele Spielereien am Gerät und seine Leistung reicht im Alltag aus. Die E-Zigarette feuert sehr schnell – sobald du drückst, passiert direkt etwas. Sie entspricht voll und ganz dem Konzept der Allround-Dampfe.
Der Preis variiert sehr stark und liegt, grob gesagt, zwischen 57-70,- €. Von mir bekommt der Akkuträger zwei Daumen hoch. Falls du einen Akkuträger für jede Lebenslage brauchst, wirst du hiermit sicherlich zufrieden sein.

Vielleicht hast du ja auch schon Erfahrungen mit diesem Akkuträger gemacht. Dann hinterlasse bitte einen Kommentar mit deiner Meinung.

Aktualisiert am 18. September 2020

Tina
Tina, leidenschafliche Dampferin seit 2016. Hilft das Dampfen umfassend zu verstehen und testet am liebsten neue Produkte.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. Hoi,

    a aaaso, ich bin vor einer Woche auf den Aegis umgestiegen und muss sagen, dass ich hellauf begeistert bin. Aktuell warte ich noch auf den uwell crown 3 (hab noch den Melo 3 MIni drauf) und bin voller freudiger Erwartung 😊
    Fürs dampfen auf der Baustelle jedenfalls top, bin auf die Festival Saison gespannt 🤘😉

    • Top Akkuträger hält mit dem 26650 Akku von Ijoy locker einen Arbeitstag durch.Fahre ihn immer im 60-70 Wattbereich mit meinem Crown 3 Verdampfer ( 0,40 Ohm Coil ).
      Gruß Jens

  2. Toller Bericht,
    hab auch eine, kann mir jemand sagen, welche Grösse die Schrauben haben, welche den USB Deckel halten?

    Vielen Dank im vorraus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Facebook

3,223FansGefällt mir

Meistgelesen

Testbericht Manta RTA von Advken

Manta RTA im Test Diesmal möchte ich dir den Manta RTA von Advken vorstellen. Dieser Verdampfer ähnelt...

Bunkerbase (48 mg) runtermischen

In diesem Beitrag geht es um das Bunkerbase-Runtermischen (nachfolgend "BB" genannt). Du erfährst nicht nur, was du dafür alles brauchst,...

Base mischen mit Nikotin Shots

Warum Base mischen mit Nikotin Shots sinnvoll sein kann In diesem Beitrag geht es um das Base mischen mit...