Testbericht 101 D Kit von Ehpro

0

Das 101 D Kit

Hallo lieber Dampfer und Interessierte, wir haben wieder ein Kit für Euch getestet, das 101 D Kit von Ehpro… Dieses Kit ist etwas für RDA Fans, dieser kleine unscheinbare RDA macht wirklich was her… Der 101 RDA ist ein reiner Single Coil RDA der mit einem kleinen Coil unglaublichen Geschmack schafft…

101 D Kit Lieferumfang

101 D Kit mit Lieferumfang

Wie immer erst der Blick auf den Lieferumfang:

  • einen 101 Akkuträger
  • einen 101 RDA (Tröpfler)
  • einen Schraubendreher
  • einen fertigen Micro Coil
  • Ersatzdichtungen
  • Ersatzschrauben
  • zwei Anleitungen
  • ein wenig Watte

Die technischen Features:

  • Maße: 147,35mm x 22mm insgesamt!
  • Material: polierter Edelstahl
  • 510er Gewinde mit gefedertem Pluspol
  • Widerstand von 0.1 bis 3 Ohm
  • Leistung liegt zwischen 5 bis 50 Watt
  • kompatibel mit 18350 und 18650 Akkus
  • NUR Single Coil geeignet
  • Top Airflow Control 2x9mm Schlitze
  • TC Modus (für SS, Ti und Ni), Bypass und der normale VW Modus

Was kann das 101 D Kit?

Die Optik ist edel und zeitlos, polierter Edelstahl welcher schön glänzt und es wirkt alles wie aus einem Guss… Das 101 D Kit wird mit einem Single Coil sowie mit einem 18650er Akku betrieben… Das Display ist klein gehalten mit 049 was hier wirklich sehr gut aussieht da alles was man wissen muss hier eingeblendet wird, Wattleistung, Akkuladestand, Widerstand der Wicklung und die obligatorische Voltangaben sind alle gut ablesbar… Der Aufbau ist kurz gesagt sehr simpel und selbsterklärend, der Akkuträger besteht aus 4 Teilen, diese werden nur miteinander verschraubt und man könnte direkt los legen… Am 101 Akkuträger befindet sich nur der Feuertaster, das kleine Display, oben drauf der 510er Anschluss und unten drunter befindet sich ein Drehverschluss (dieser sorgt dafür das der Akku nicht lose rum klappert!) mit Entgasungslöchern…

Der 101 RDA ist genauso simpel gehalten wie der Akkuträger, ein Drip Tip, dann die Top Cap und dann die Base in der ein Single Coil Platz hat… Die Base ist nicht riesig, die Liquidwanne jedoch hat ein gutes Volumen, so macht ein RDA Spaß… Die Airflow Control lässt sich wunderbar leicht ohne Geräusche oder Widerstand einstellen und hat immer die gleiche Position um die beste Belüftung der Wicklung sicher zu stellen… Ehpro hat hier etwas geschafft was bei vielen RDA fehlt, einen festen Punkt damit das beste aus dem RDA raus geholt wird…

101 Kit Sprengansicht

101 Kit Sprengansicht

Error Meldungen

Der 101 Akkuträger hat für jeden Fehler eine Error Meldung, so an sich ganz nützlich aber auch etwas verwirrend… Ich zähle hier mal drei Stück die häufig auftreten als Beispiele auf:

ErrNo 1

Hier geht es um den Verdampfer, dieser wird wohl nicht erkannt!

ErrNo 9

Hier spielt der Akku eine Rolle, dieser scheint leer zu sein!

ErrNo 7

Die maximale Feuerzeit ist überschritten!

Diese und weitere Fehlermeldungen kann man ganz einfach entweder in der beiliegenden Bedienungsanleitung des Akkuträgers nach lesen oder man befragt Dr. Google, der weiß nämlich auch vieles…

Probleme?

Nun ich will hier ehrlich und unparteiisch sein und deswegen schreibe ich hier mal was passieren kann aber nicht muss… Es geht um Liquid im Akkuträger, jeder der gern mal einen Tröpfler benutzt kennt das Phänomen das ab und an mal was daneben geht oder die Dichtungen des RDA nicht zu 100% dicht sind… Der 101 Akkuträger ist hier ein Fall wo es unter Umständen dazu kommen kann das mal Liquid in den Akkuträger kommt und der Akkuträger sich komplett quer stellt und den Dienst verweigert… Natürlich doof gelaufen aber im Eigenversuch wurde der Akkuträger Erfolgreich mit einem Vollbad in Alkohol aus der Apotheke gerettet, danach ordentlich trocknen lassen und schwupp war er wieder bereit für den Einsatz… Für diesen Tipp übernehmen wir hier jedoch keine Haftung!!! 

Mein Fazit

Für mich ist dieses Kit ein absoluter Knaller!!! Geiler Tröpfler der auch auf andere kleinere Akkuträger passt… Optik sehr edel und sauber verarbeitet, die Bedienung ist super leicht wobei man etwas Zeit braucht um alles einzustellen da es nur einen einzigen Knopf gibt um zu navigieren und auszuwählen… Wenn man sich daran gewöhnt hat, ist dieses 101 D Kit genial einfach, leicht und super lecker im Geschmack… Ich habe den RDA mit meinem Bienenstich Liquid getestet und bin voll und ganz überzeugt! Der Preis für das Kit liegt zwischen 40 und 50€, das ist fair dafür bekommt man ein geiles Kit mit dem sich das tröpfeln richtig lohnt… Für mich klare Empfehlung!!!

Bestimmt hat einer von Euch schon Erfahrungen mit diesem Kit gemacht, dann hinterlasst doch bitte einen Kommentar für die anderen…

In diesem Sinne

Vape On

Share.

About Author

Profilbild von Tina

Hi, ich bin Tina, 32 Jahre alt und wohne in Ostfriesland... Seit über 12 Monaten bin ich nun Dampferin und ich möchte anderen Umsteigern helfen das Dampfen besser zu verstehen und hoffe das meine Beiträge dabei helfen... Vape On

Leave A Reply


*