Testbericht Reuleaux RX2/3 von Wismec

Die Reuleaux RX2/3

Hallöchen liebe Dampfer, in diesem Beitrag geht es um die beliebte Reuleaux 2/3 aus dem Hause Wismec, ein variabler Akkuträger den man mit 2 oder mit 3 Akkus betreiben kann… Durch das Feature 2 oder 3 Akku Betrieb werden viele Geschmäcker getroffen, was viele Dampfer schon erkannt haben…

 

Als erstes mal einen Blick auf den Lieferumfang:

  • eine Reuleaux RX2/3
  • einen Akkudeckel (für den 3 Akku Betrieb)
  • ein Micro USB Kabel
  • einen zweiten Akkudeckel (für den 2 Akku Betrieb)
  • eine Anleitung

 

Die Technischen Features:

  • 88,7 mm hoch
  • 40,2 mm breit
  • 34,5 mm lang (im zwei Akku Betrieb!)
  • 50,1 mm lang (im drei Akku Betrieb!)
  • 18650 Akkus werden benötigt (25 Ampere oder mehr!)
  • gefederter Pluspol
  • Output Mode: VW/TC-Ni/TC-Ti/TC-SS/TCR Mode
  • Output Wattage: 1-150W (for 2 cells)
  • Output Wattage: 1-200W (for 3 cells)
  • Resistance Range: 0.05-1.5ohm for TC modes
  • Resistance Range:0.1-3.5ohm for VW mode
  • Temperature Range: 100-315°C/ 200-600°F (TC modes)

 

Was kann er?

Die Reuleaux RX2/3 aus dem Hause Wismec ist ein sehr schicker und handlicher Akkuträger welcher mit zwei oder drei Akkus betrieben werden kann, weshalb er eine ordentliche maximal Leistung von 2o0 Watt (ohne Update!) raus hauen kann… Mit einem Update kann man aber bis zu 250 Watt rausholen…

Reuleaux RX2 / 3, eine aktualisierte Version der Reuleaux-Serie, entworfen von JayBo, verfügt über die austauschbare Rückenabdeckung für zwei oder drei Akkus… Eine maximal Leistung von 150W (zwei Akkus) oder 200W (drei Akkus) steht zur Verfügung… Leistungsstark und dennoch intelligent, die ausgestattete variable Temperaturregelfunktion und erweiterbare Firmware mit benutzerdefiniertem Logo macht das Gerät sehr attraktiv und beliebt… Darüber hinaus gibt es mehrere modische Farben, für jeden Geschmack ist was dabei…

Durch die rückseitige Abdeckung der Akkus kann die hintere Abdeckung für entweder zwei oder drei Akkus nach eigenem Wunsch getauscht werden… Mit zwei Akkus ist die maximale Ausgangsleistung auf 150W beschränkt, während die Ausgangsleistung 250W mit drei Akkus und Firmware Update erreicht werden kann. Und die max. Ausgangsspannung beträgt 6V bzw. 9V… Ausgestattet mit optionalem VW-, TC-Ni-, TC-Ti-, TC-SS- und TCR-Modus bietet das Gerät für jeden Geschmack etwas…

Man kann die Firmware über den Micro USB Anschluss aktualisieren… Die aufrüstbare Firmware hält das Gerät immer auf dem neuesten Stand und sorgt mitunter dafür das man noch ein wenig mehr Leistung aus dem Akkuträger holen kann… (Mit Update habe ich z.Z. maximal 250 Watt!)

Es ist besser die Akkus extern in einem dafür geeigneten Akkuladegerät (z.B. das XTAR VC4 ), man kann jedoch im Notfall auch mal mit dem USB Kabel die Akkus im Akkuträger laden…

Reuleaux RX2/3 personalisieren

Bei unerwünschten Kratzern oder Macken kann man natürlich das Front Cover sowie den Akkudeckel nachkaufen, hier liegt der Preis beim Akkudeckel (drei Akkus!) bei ca. 5 €… Der Preis für den Akkudeckel für den zwei Akku Betrieb liegen bei ca. 4€ und beim Front Cover bei ca. 3€… Leider ist das nicht in mega vielen Farben möglich!!!

Wer eine einfacher und kostenlose Personalisierung seiner Wismec Reuleaux RX200S möchte, kann sich auch gern in unserer Logo Ecke Umschauen, dort findet sicher jeder was passendes 😉 ein Tutorial zum erfolgreichen Logo installieren findet Ihr hier

Für ein Firmware Update schaut einfach hier vorbei…

Mein Fazit

An dieser Stelle muss ich sagen, der Akkudeckel sitzt nicht wirklich fest, einmal zu fest hingestellt ist der Akkuträger hinten offen… Spaß macht es nicht das Ding immer wieder dran zu fummeln!!! An sich recht ordentlich verarbeitet, der gefederte Pluspol macht allerdings irgendwann Feierabend und auch passiert es wohl öfter das die Lötstellen im Akkuträger den Geist aufgeben und das Display schwarz ist und bleibt… Also ein Akkuträger mit gemischten Gefühlen, klar ist das es ein handliches Teil ist, im zwei Akku Modus nicht wie ein Klotz in der Hand… Im 3 Akku Betrieb hat man halt eine fast normale Reuleaux in der Hand… Also wer von den kleinen Macken absieht, wird sicherlich Spaß mit diesem Akkuträger haben!!! Der Preis geht bei diesem Akkuträger bei ca. 50€ los…

Vielleicht hat ja schon jemand von Euch Erfahrungen mit der Box gemacht, dann schreibt gern Eure Meinungen in die Kommentare!!!

In diesem Sinne

Vape On

Tina

Hi, ich bin Tina, 32 Jahre alt und wohne im schönen Ostfriesland... Seit über 7 Monaten bin ich nicht nur Nichtraucherin sondern auch überzeugte Dampferin... Ich möchte anderen Menschen helfen das Dampfen besser zu verstehen und hoffe das meine Beiträge dabei helfen... Also Leute Vape On

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*