Testbericht Dolce Gelato von Liquid Nation

0

Dolce Gelato von Liquid Nation

In diesem Beitrag geht es um das Dolce Gelato von Liquid Nation. Dieses Liquid ist eines von dreien aus der Reihe von Liquid Nation.

Die Zusammensetzung ist hier 80VG/20PG was für den einen oder anderen Verdampfer eventuell zu dickflüssig, bitte vorher prüfen!!!

Dolce Gelato

Laut Hersteller soll das Liquid so sein: „Dolce Gelato ist ideal für heiße Sommertage und schmeckt wirklich wie ein kaltes Eis. Saure silzilianische Zitrone trifft reife, süße Erdbeere in einer perfekte Kombination, die sich beim dampfen entwickelt. Dolce Gelato ist viel komplexer und reicher an Geschmack als gewöhnliches Eis.“

Dolce Gelato mischt gekonnt spritzige sizilianische Zitrone mit reifen Erdbeeren zu einer sommerlich italiänischen Eiscreme.

Preislich gesehen liegen 30 ml in etwa bei 20 Euro was wirklich der gute Schnitt für hochwertige Liquids ist.

 

Test

Getestet mit: UWell Crown 1, 0,5 Ohm Kopf, Akkuträger: Triade DNA 250 auf 50 Watt.

Beim einatmen merke ich ganz ganz leicht die Zitrone, da fehlt mir leider die Säure. Beim Ausatmen kommt eine leichte chemische Erdbeernote, die dann aber sehr im Vordergrund steht. Die Zitrone geht dadurch komplett unter, ansonsten ist das Liquid relativ süß aber nicht übertrieben.

Fazit:

Für mich ist dieses Dolce Gelato nichts, wenn ich Bock auf ein Eis habe, geh ich mir ein Eis holen, und nicht so ein irgendwas 🙂 Wie gesagt, Geschmackssache, für mich definitiv nichts.

Share.

About Author

Profilbild von Flo

Flo , 36 Jahre alt, geb. 10.02.81, seit 2 Jahren Dampfer. Wenn Fragen sind, fragt :-)

Leave A Reply


*