Die Wahl der richtigen Flasche

0

Welche Flasche?

Hi Leute, heute bearbeite ich mal das Thema Flaschen, da ich immer wieder lese das Leute bestimmte Flaschen suchen oder es Anfragen gab welche ist die beste… Also zu erst einmal möchte ich damit beginnen, dass ich direkt sage: Die beste Flasche? Keine Ahnung!!! Vorlieben verschieden!!!

Manch ein Anfänger ist sich unsicher was er zum selbst mischen braucht, ganz klar braucht er da eine Flasche!!! Dieses kleine Utensil ist notwendig!!! Jeder kennt Flaschen doch auch hier gibt es einige Unterschiede, angefangen vom Material bis zur Größe… Die Deckel können auch Variieren in Farbe, Form und ob mit Kindersicherung oder ohne!!!

Ich schreibe hier von meinen Erfahrungen und Eindrücken die ich bisher sammeln konnte und werde im weiteren Verlauf dieses Berichts näher auf die einzelnen Modelle eingehen!!!

[amazon_link asins=’B01D02HIMW,B01M0WUPV0,B016MESNNS,B00UTYQ1P0,B00KN68V9S,B01JN1VHVM‘ template=’ProductCarousel‘ store=’damabcde-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’e0e3172f-1ad3-11e7-ba6e-0bd33930e47f‘]

 

Hier sind die 6 Flaschen die mir regelmäßig begegnen:

 

Flasche 1

Die normale Tropfflasche:

Diese Flaschen eignen sich sehr schön zum Befüllen unserer Verdampfer, da wir hier eine kleine dünne Spitze haben mit der wir unsere Verdampfer betanken können!!! Diese Flaschen sind meist aus PE (Polyethylen) welches recht weich ist und sehr oft gequetscht bzw gedrückt werden kann ohne das sich Löcher oder Risse bilden… Es gibt aber auch hier welche die aus PET (Polyethylenterephthalat) bestehen, welches recht hart ist und nach viel drücken und quetschen irgendwann Löcher oder Risse bekommt…

Flasche 2

Die Unicorn Flasche:

Hier ist keine Kindersicherung vorhanden!!! Diese Flasche ist aus PE (Polyethylen) gefertigt und damit sehr robust und langlebig…

Flasche 3:

Twist Cap PET-Flasche mit verschraubarem Tropfaufsatz:

Bei dieser Flasche gibt es auch keinerlei Kindersicherung!!! Dazu kommt das der Auslass doch recht groß ist und man bei dem einen oder anderen Verdampfer eventuell Schwierigkeiten bekommen kann mit dem genauen Befüllen!!! Diese Flasche ist aus PET (Polyethylenterephthalat) hergestellt und nicht allzu weich beim drücken…

Flasche 4

Die Nadelflasche:

Auch hier keinerlei Kindersicherung!!! Das Befüllen klappt sehr genau aber auch hier kann es zu Problemen kommen was aber die Dichtigkeit der Flaschen angeht, bei zuviel Druck kann es vorkommen das die Flasche zwischen Gewinde und Nadelaufsatz sifft!!! Diese Flasche ist meist aus PE (Polyethylen) gefertigt…

Flasche 5

Die Chubby Gorilla Flasche:

Hier ist eine Kindersicherung vorhanden!!! Diese Flasche eignet sich sehr gut zum befüllen der Verdampfer als auch zum „tröpfeln“… Die Flaschen sind nicht sehr weich beim drücken und behalten sehr schön ihre Form… Der Tropfauslass ist nicht flexibel und auch nicht zu lang, er sitzt sehr schön mittig auf der Flasche…

Flasche 6

Flasche mit Pipette:

Diese Flasche verfügt ebenfalls über eine Kindersicherung!!! Durch die Pipette kann man schnell und einfach ein wenig Liquid entnehmen und seinen Verdampfer oder Tröpfler füllen, dem einen oder anderen zu aufwändig da man hier mit der Pipette relativ wenig Liquid auf einmal aufnehmen kann… Diese Flasche gibt es aus Kunststoff oder Glas und die Pipetten haben meist auch verschiedene Ausführungen…

Ich hoffe Euch hat dieser kleine Beitrag geholfen, in diesem Flaschendschungel einen kleinen Überblick zu gewinnen… Solltet Ihr noch mehr Flaschen kennen schreibt es mir in die Kommentare 😉

In diesem Sinne

Mix it and Vape it

Share.

About Author

Profilbild von Tina

Hi, ich bin Tina, 32 Jahre alt und wohne in Ostfriesland... Seit über 12 Monaten bin ich nun Dampferin und ich möchte anderen Umsteigern helfen das Dampfen besser zu verstehen und hoffe das meine Beiträge dabei helfen... Vape On

Leave A Reply


*