Testbericht BOZZ Liquid – Bandog

0
dav

dav

Heute möchte ich Euch das BOZZ Liquid Bandog vorstellen.

Es ist eines von 5 neuen Liquids, die der Rapper Azad auf den Markt gebracht hat.

Laut der Beschreibung ist es Erdnuss mit Zuckerwatte, kombiniert mit cremiger Vanille und Sahne.

Test wurde von mir durchgeführt mit dem Cuthulu V3, 2x Alien Coil, auf 0,23 Ohm.

Beim Inhale (Einatmen) merk ich gar nichts, von dem Geschmack, es ist, als ob ich nur Dampf einatme. Beim Exhale (Ausatmen) kommt die Erdnuss stark durch, dominant, und erst ganz am Ende merke ich die Cremige Note, gemischt aus Vanille und Sahne.

Für mich ist das vollkommen in Ordnung, da ich so einen Touch mag , aber nicht zu stark im Vordergrund, bzw. aufdringlich.

Fazit: Für 14,95 € ist es für mich, auf jedenfall einen Kauf wert, gerade zur winterlichen Zeit. Ich habe dass im House of Vape gekauft, meinem Offliner in Esslingen.

Share.

About Author

Profilbild von Flo

Flo , 36 Jahre alt, geb. 10.02.81, seit 2 Jahren Dampfer. Wenn Fragen sind, fragt :-)

Leave A Reply


*